Firmengeschichte

 

  • Miete Sägerei in Altishofen 1992 bis 2000
  • Längskreissäge 1994
  • Halle und Zuschnittanlage 1998
  • Lotharzelt 2000
  • Heizung Hobag 2001
  • Kauf LKW Saurer 2001
  • Zuschnittanlage Reinhardt 2003
  • Zuschnittanlage Reinhardt 2003
  • 4-Weg-5t-Stapler 2006
  • Frontstapler Cesab 2006
  • Software "FeHoBix": Eigenentwicklung geht in den Praxiseinsatz 2006
  • Bezug Neubau 2010
  • Absauganlage 2011
  • Zuschnittanlage Reinhardt Speed 2011
  • Keilzinkanlage SMB 2011
  • Schelifmaschine SCM 2011
  • 4-Wege-Stapler Baumann  (Umbau und Revision in Eigenregie) 2012
  • 1.6t Schubmast-Stapler Cesab 2012
  • Verleimpresse Trimwex 2013
  • Weinig Unimat 500/017 Hobelmaschine 2014
Previous ◁ | ▷ Next

Unsere Firma hat ihren Ursprung im Jahre 1992. Damals mietete Peter Agner eine kleine Sägerei in Altishofen. Er kaufte Rundholz und verarbeitete es zu Rohkanteln für Fensterholz. Diese wurden im Keilzinkwerk, welches sich am gleichen Standort wie die Sägerei befand, zu hochwertiger Stangenware für Fensterfabriken weiterverarbeitet. Aus Platzgründen wurde die Sägereieinrichtung im Jahr 2002 demontiert. Wir hatten uns zu diesem Zeitpunkt schon 1998 mit dem Bau der Lagerhalle in Schötz ein zweites Standbein aufgebaut: Den Fensterholzzuschnitt. Dies ist noch heute die Haupttätigkeit unseres Familienbetriebes. Durch den Bezug des Neubau’s am neuen Standort Luterenächer 2 hatten wir die einmalige Gelegenheit unseren Betrieb stark weiterzuentwickeln. Mit der Gründung der Agner Holz AG wurde 2014 ein weiterer Schritt für eine erfolgreiche Zukunft gemacht.

free joomla templatesjoomla templates

Information

Plattform

2017  Agner Holz AG   globbers joomla template